Überarbeitung Homepage

Keine neuen Blogartikel mehr? Die Homepage wird Ende 2019 komplett überarbeitet. Abonniere für die neusten Reisenews meine Facebook Seite Reisevirus.

Zeitungsbericht über meine Multimediashow

Download
Anzeiger_Michelsamt_Bericht.pdf
Adobe Acrobat Dokument 3.5 MB

Multimediashow Pinguine & ihre tierischen Freunde

Antarktis - im Reich der Pinguine

Höhepunkt meines Sabbatical sollte eigentlich eine Reise in die Antarktis und auf die Falkland Inseln sein.
Spekuliert habe ich auf eine Last Minute Reise in die Antarktis - doch dieses Jahr war einfach keine preiswerte Reise zu finden.
South Georgia musste zwingend dabei sein - aber das Angebot dieser Reiserouten konnte man an einer Hand abzählen. Dementsprechend war alles ausgebucht.
Nachdem ich die Hoffnung schon aufgegeben hatte, wurde ich von einem Reisbüro in Ushuaia kontaktiert...

Die ganz grosse Reise: Antarktis mit South Georgia und den Falkland Inseln

mehr lesen

Lost Places, Urbex: Mine Ostschweiz

Schicht im Schacht

Die Schweiz ist ja nicht gerade für den Bergbau bekannt. Aber in der Ostschweiz gibt es eine verlassene Mine. Diese liegt eine halbe Marschstunde über dem Talgrund und hat mehrere Eingänge. Neben leeren Stollen sind sogar noch Reste einer alten Stollenbahn inkl. Werkstatt zu sehen. Die Mine ist erfreulicherweise frei von Schmierereien.
Mein Besuch in der Mine fand im Januar 2018 statt.

mehr lesen 2 Kommentare

Ab nach Zentralasien!

Zentralasien ist schon lange auf meiner Bucket list. Jetzt, während meines Sabbaticals, habe ich endlich die nötige Zeit, um Kasachstan, Kirgistan und Tadschikistan zu bereisen.

mehr lesen 0 Kommentare

Mondfinsternis mit Blutmond

Am 27./28 Juli 2018 war am Himmel ein Spektakel der besonderen Art zu beobachten. Mondfinsternis mit Blutmond. Das wollte ich mir natürlich nicht entgehen lassen!

mehr lesen 0 Kommentare

Reisevirus neu auf Facebook

Die letzten acht Jahre hatte ich nur einen privaten Facebook Account. Mit dem Start meines Sabbaticals habe ich mich dazu entschlossen, einen öffentlichen Account zu machen und regelmässig von meinen Reiseabenteuern zu berichten.

mehr lesen 0 Kommentare

Bericht im Anzeiger Michelsamt über meinen Reisevirus

Meinen Schutzengeln geht die Arbeit nicht aus

Als ich gerade in Kirgistan auf Reisen war, kontaktierte mich Sandro Portmann, Chefredaktor vom Anzeiger Michelsamt ("Michelsämter"): Er würde gerne einen Artikel über mich und meinen Reisevirus machen.

Der Hintergrund dabei ist, dass im Rahmen einer Sommerserie Personen vorgestellt werden, die vor Jahren oder Jahrzehnten im Zentrum des öffentlichen Interesses standen.
Von 1992 bis 2004 war ich in Rickenbach LU als Lehrer und Jugendarbeiter tätig und nahm aktiv am Dorfleben teil.
Via Mail und Whatsapp entstand schliesslich ein toller Bericht über meine damaligen Aktivitäten in Rickenbach LU und meinen Reisevirus.

mehr lesen 0 Kommentare

Luftaufnahmen Bauernhofkrippe.ch

Kundenauftrag für Bauernhofkrippe.ch in Sempach-Station, Luzern. Aufnahmen mit der DJI Inspire 2 für eine neue Homepage der Familie Wandeler.

mehr lesen 0 Kommentare