Überarbeitung Homepage

Die Homepage wird bis Ende Sommer 2019 komplett neu gestaltet und auf meine Multivisionsshow "Pinguine & ihre tierischen Freunde" ausgerichtet.

0 Kommentare

Bericht im Anzeiger Michelsamt über meinen Reisevirus

Meinen Schutzengeln geht die Arbeit nicht aus

Als ich gerade in Kirgistan auf Reisen war, kontaktierte mich Sandro Portmann, Chefredaktor vom Anzeiger Michelsamt ("Michelsämter"): Er würde gerne einen Artikel über mich und meinen Reisevirus machen.

Der Hintergrund dabei ist, dass im Rahmen einer Sommerserie Personen vorgestellt werden, die vor Jahren oder Jahrzehnten im Zentrum des öffentlichen Interesses standen.
Von 1992 bis 2004 war ich in Rickenbach LU als Lehrer und Jugendarbeiter tätig und nahm aktiv am Dorfleben teil.
Via Mail und Whatsapp entstand schliesslich ein toller Bericht über meine damaligen Aktivitäten in Rickenbach LU und meinen Reisevirus.

mehr lesen 0 Kommentare

Lost Places, Urbex: Mine Ostschweiz

Schicht im Schacht

Die Schweiz ist ja nicht gerade für den Bergbau bekannt. Aber in der Ostschweiz gibt es eine verlassene Mine. Diese liegt eine halbe Marschstunde über dem Talgrund und hat mehrere Eingänge. Neben leeren Stollen sind sogar noch Reste einer alten Stollenbahn inkl. Werkstatt zu sehen. Die Mine ist erfreulicherweise frei von Schmierereien.
Mein Besuch in der Mine fand im Januar 2018 statt.

mehr lesen 1 Kommentare

Ab nach Zentralasien!

Zentralasien ist schon lange auf meiner Bucket list. Jetzt, während meines Sabbaticals, habe ich endlich die nötige Zeit, um Kasachstan, Kirgistan und Tadschikistan zu bereisen.

mehr lesen 0 Kommentare

Mondfinsternis mit Blutmond

Am 27./28 Juli 2018 war am Himmel ein Spektakel der besonderen Art zu beobachten. Mondfinsternis mit Blutmond. Das wollte ich mir natürlich nicht entgehen lassen!

mehr lesen 0 Kommentare

Luftaufnahmen Bauernhofkrippe.ch

Kundenauftrag für Bauernhofkrippe.ch in Sempach-Station, Luzern. Aufnahmen mit der DJI Inspire 2 für eine neue Homepage der Familie Wandeler.

mehr lesen 0 Kommentare

DJI Inspire 2: Frühling in der Zentralschweiz

Eher ungewöhnlich für einen April wurde am Vortag auf SRF Meteo Nebel vorhergesagt. Diese Chance auf aussergewöhnliche Pix liess ich mir nicht entgehen!
Am Folgetag vor Sonnenaufgang war ich mit meiner DJI Inspire 2 in der Nähe von Nottwil (zwischen Sursee/Luzern) auf den Ruswilerberg gefahren.
Ich sollte nicht enttäuscht werden! Doch seht selbst...

mehr lesen 0 Kommentare

Lost Places, Urbex: Cellulosefabrik A., SO

Entkernt

Ehemalige Cellulosefabrik im Kanton Solothurn. Nach über 120 Jahren musste der Betrieb eingestellt werden - die Produktion war am teuren Wirtschaftsstandort Schweiz schlicht micht mehr profitabel.
Die Produktionsräume sind komplett entkernt. Doch die schiere Grösse der Hallen ist immer noch eindrücklich.
Wo möglich, werden die Räume einer neuen Nutzung zugeführt oder abgebrochen.
Mein Besuch in der Fabrik fand schon im Herbst 2016 statt.

mehr lesen 0 Kommentare

Myanmar 2018 - ein kritischer Rückblick

Shwedagon Pagode 2018 in Yangon, Myanmar
Shwedagon Pagode 2018 in Yangon, Myanmar

Nach 2006 kehrte ich im Januar 2018 nach Myanmar zurück. Mich hat es fast aus den Socken gehauen, wie schnell sich dieses Land verändert - leider nicht nur zum Guten.

mehr lesen 0 Kommentare

Lost Places, Urbex: Sanatorio G., TI

Ausgehustet

Ehemaliges Sanatorium im Kanton Tessin. Diente einst als Krankenhaus für Tuberkulose-Kranke.
Dieser Lost Place ist die Urbex-Hure der Schweiz. Vor allem am Wochenende ist man dort selten alleine unterwegs.
Wer sucht, findet im Keller auch noch den Leichenraum...
Obwohl schon ziemlich abgerockt, strahlt dieses Gebäude immer noch etwas Unheimliches aus. Die dunklen Wälder in der Umgebung tragen sicher auch zur mystischen Stimmung bei.
Der Glanz vergangener Tage lässt sich aber noch erahnen.
Mein Besuch im Sanatorio fand schon im Herbst 2016 statt.

mehr lesen 0 Kommentare